FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Power Forward Harper Kamp bleibt bei den Veilchen

Power Forward Harper Kamp bleibt bei den Veilchen

Die Spekulationen haben ein Ende, jetzt steht fest: Harper Kamp bleibt der BG Göttingen für ein weiteres Jahr erhalten. Die Vertragsverhandlungen sind positiv verlaufen, alle Details wurden geklärt und mit dem Ergebnis sind Harper und die BG vollauf zufrieden. Dass Harper Kamp bleibt, ist ein Gewinn für die Mannschaft, denn er überzeugte in der Saison 2013/14 in der Pro A mit vielen ausgezeichneten Spielen und zeigte gerade in der zweiten Playoff-Runde, dass er immer wieder über sich hinauswachsen kann.

„Kamp gehört zum harten Kern der Aufstiegsmannschaft. Er steht genau wie seine Mitspieler Ruoff und Spohr für Leidenschaft und Emotion“, sagt BG-Geschäftsführerin Anna Jäger. „Wir sind sehr froh, dass er uns erhalten bleibt und mit uns in der Beko BBL durchstarten will.“ Kamp selbst fühlt sich in Göttingen wohl und hat sich vorgenommen, seinen weiteren Aufenthalt zu genießen. O-Ton: „I love Göttingen“.

Spielerisch kommen neue Herausforderungen auf den Profi zu: Mit seiner Statur wird er vermutlich auf der 4er Position spielen, da die 5er Position in der ersten Liga meist mit noch größeren, massiveren Spielern besetzt ist.

Headcoach Johan Roijakkers sagt: „Wir sind glücklich, dass wir unseren besten Spieler der letzten Saison wieder im Team haben. Harper hat jetzt die Gelegenheit, zu zeigen, was er wirklich kann.“ Und fügt hinzu: „Dass er dabei bleibt, ist wichtig für die Beständigkeit des Teams.“

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport