FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Stephen Arigbabu für drei Monate auf der RASTA-Bank

Stephen Arigbabu für drei Monate auf der RASTA-Bank

Ein sehr prominenter Praktikant wird demnächst bis zum Ende der Saison den Trainerstab von RASTA Vechta verstärken. Stephen Arigbabu (Fotos: DBB/Camera4), mehrfacher Deutscher Meister und Pokalsieger sowie WM-Dritter 2002 und Vize-Europameister 2005, war bereits beim Spiel gegen die s.Oliver Baskets im RASTA Dome vor Ort und verabredete mit der Clubführung eine Hospitanz bis Anfang Mai.

Der ehemalige Center und Power Forward spielte 19 Jahre als Profi in Deutschland, Italien und Griechenland, bestritt insgesamt 166 Länderspiele. Stephen Arigbabu übernahm 2010 als Trainer die BG BSW Sixers in Sandersdorf (Sachsen-Anhalt) und führte die Basketballgemeinschaft direkt in die 2. Bundesliga ProB. Gleich im ersten Drittliga-Jahr erreichte die Mannschaft des gebürtigen Hannoveraners Platz vier nach der Hauptrunde und erreichte so die Playoffs, wo die BSW Sixers im Viertelfinale ausschieden. Zuletzt arbeitete der 41-jähirge als Assistenztrainer der deutschen U 18-Nationalmannschaft. Patrick Elzie, der zum Ende seiner Karriere noch gegen den 2,08 Meter großen Big Man spielte, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Arigbabu: „Stephen ist ein absoluter Gewinn für unser Team. Mit seiner großen Erfahrung wird er den Spielern sicher helfen können“, gab Elzie in der Oldenburgischen Volkszeitung zu Protokoll.

Stephen Arigbabu (* 15. Februar 1972 in Hannover)

Stationen:

1991 bis 1994 SG Braunschweig

1994 bis 1996 SSV Ulm

1996 bis 1998 ALBA Berlin

1998 bis 1999 Papagos Athen

1999 bis 2000 Panionios Athen

2000 bis 2001 AO Dafni Athen

2001 bis 2003 RheinEnergie Köln

2003 bis 2004 Mitteldeutscher BC

2004 bis 2005 Roseto Basket (Italien)

2005 bis 2006 ALBA Berlin, 2006 Basket Livorno,

2006 bis 2009 Olympia Larissa

2009 bis 2010 Marousi Athen

Erfolge:

- 166 Länderspiele

- 2 x Deutscher Meister (1997, 1998)

- 3 x Deutscher Pokalsieger (1996, 1997, 2006)

- WM-Bronze 2002

- EM-Silber 2005

- FIBA Europe Cup Champion 2004

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport