FB Twitter Instagram YouTube Google+
ALLSTAR Day 2019

ALLSTAR Day 2019

Es ist DAS Highlight für die Basketball-Fans im März: Schließlich bildet kein anderes Basketball-Event in Deutschland die zahlreichen Facetten dieser spektakulären und hoch attraktiven Sportart besser ab als der ALLSTAR Day – an einem Tag, in sechs Stunden.

ALLSTAR Day 2020

Angesichts des engen Rahmenterminplans für die kommende Saison, in dem sich unter anderem ein Nationalmannschafts-Fenster befindet (dieses findet im Zeitraum vom 17. – 25.02.2020 statt), vier europäische Klubwettbewerbe platziert sind, und zudem eines späten Saisonbeginns aufgrund der Basketball Weltmeisterschaft in China (31.08. - 15.09.2019) bei gleichzeitig frühem Saisonende aufgrund der vorolympischen Qualifikationsturniere, hat sich die easyCredit BBL dazu entschlossen, den ALLSTAR Day 2020 einmalig nicht stattfinden zu lassen.

„Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber die Tatsache, dass in der kommenden Spielzeit acht Klubs der easyCredit BBL in vier europäischen Wettbewerben vertreten sind und es erneut ein Zeitfenster für die Nationalmannschaft gibt, verbunden mit einer spät startenden und früh zu beendenden Saison, haben wir uns dazu entschlossen, den ALLSTAR Day 2020 pausieren zu lassen. Hiermit verschaffen wir vor allem unseren europäisch spielenden Klubs eine kleine Verschnaufpause“, so Dr. Stefan Holz, Geschäftsführer easyCredit BBL.

  • Tags:
easyCredit BARMER Telekom Spalding GYMPER Sportwetten Kinder plus Sport