FB Twitter Instagram YouTube Google+
MagentaSport BBL Pokal
MagentaSport BBL Pokal: Das TOP FOUR wird im Münchener Audi Dome ausgetragen

MagentaSport BBL Pokal: Das TOP FOUR wird im Münchener Audi Dome ausgetragen

FC Bayern München erhält Zuschlag für das TOP FOUR des MagentaSport BBL Pokals / 1.und 2. November 2020 im Audi Dome / Alle Spiele live bei MagentaSport

Nach dem erfolgreichen Final-Turnier 2020 im Sommer wird der FC Bayern München auch das TOP FOUR um den MagentaSport BBL Pokal ausrichten. Das TOP FOUR findet am 1./2. November 2020 im Audi Dome in München statt. 

Auf Grund der Corona-Pandemie findet der MagentaSport BBL Pokal in einem nur für die Spielzeit 2020/21 modifizierten und erweiterten Modus statt. 16 Mannschaften, exklusive des Aufsteigers NINERS Chemnitz und des Letztplatzierten der abgelaufenen Saison, Hamburg Towers, stehen sich in vier regionalen Qualifikationsturnieren gegenüber. Das Halbfinale und Finale wird im Rahmen des TOP FOUR ausgespielt, für das sich die vier Sieger dieser Turniere qualifizieren.  

Zwei Wochen später als der bisher übliche Saisonstart der easyCredit BBL, gibt es ab dem 17.10.20 im Rahmen des MagentaSport BBL Pokals endlich wieder nationalen Live-Basketball.

„Wir sind bereit und freuen uns gemeinsam mit dem FC Bayern München an den Erfolg des Final-Turniers anknüpfen zu können, um in München den ersten Titel der neuen Saison zu vergeben. Ich freue mich auf spannende und packende Basketballspiele“, so Dr. Stefan Holz, Geschäftsführer easyCredit BBL.

Marko Pesic - Geschäftsführer FC Bayern Basketball:

„Wir freuen uns, dass wir nach dem Final10 auch das TOP FOUR im Audi Dome ausrichten dürfen und bedanken uns für das Vertrauen. Unabhängig davon, dass wir die Finalrunde in München bei den anstehenden Qualifikations-Runden natürlich gerne erreichen möchten, werden wir wieder versuchen, das bestmögliche Event zu organisieren. Und wenn sich möglichst alle an die Hygiene- und Abstandsregeln halten – gerade jetzt –, können wir vielleicht auch wieder ein Basketballfest mit Zuschauern im Audi Dome feiern.“    

#wirsindbereit 

MagentaSport wird alle Pokalspiele im neuen, attraktiven Wettbewerbsmodus live zeigen. Darüber hinaus gibt es ausführliche Hintergrund-Berichte zum MagentaSport BBL Pokal, den Klubs und den Protagonisten. Das Finale in München wird als FreeTV-Angebot laufen. Das komplette Pokal-Paket wird weiterhin über das TV-Angebot Magenta TV sowie auf Magentasport.de im Web oder über die MagentaSport-Apps für Tablet, Smartphone, TV Streaming und Smart TV zu verfolgen sein.

Auch interessant:

easyCredit BARMER Telekom Spalding GYMPER Sportwetten Kinder plus Sport