ALBA BERLIN logo
FC Bayern München logo
MHP RIESEN Ludwigsburg logo
ratiopharm ulm logo
EWE Baskets Oldenburg logo
HAKRO Merlins Crailsheim logo
Hamburg Towers logo
Brose Bamberg logo
Basketball Löwen Braunschweig logo
medi bayreuth logo
FRAPORT SKYLINERS logo
BG Göttingen logo
Telekom Baskets Bonn logo
NINERS Chemnitz logo
SYNTAINICS MBC logo
s.Oliver Würzburg logo
JobStairs GIESSEN 46ers logo
MLP Academics Heidelberg logo
Home/Nachwuchs/Nachwuchstrainerausbildung

Nachwuchstrainerausbildung

Allgemeine Informationen

Die Nachwuchstrainerausbildung des Deutschen Basketball Ausbildungsfonds e.V. ist ein Intensivprogramm zur individuellen Förderung und Weiterbildung talentierter hauptberuflicher Nachwuchstrainer*innen der Klubs der easyCredit Basketball Bundesliga und der BARMER 2. Basketball Bundesliga.

Die Ausbildungsinhalte richten sich dabei nach den Bedürfnissen der Teilnehmer*innen und werden im Blended-Learning Verfahren über den Edubreak SportCampus in Verbindung mit Präsenzlehrgängen vermittelt. Darüber hinaus erhalten die Trainer*innen die Möglichkeit, im Rahmen der Nachwuchstrainerausbildung nationale und internationale Hospitationen zu absolvieren. Den dritten Baustein bilden halbjährlich stattfindende Vor-Ort-Besuche fest zugeteilter Mentoren. Diese haben das Ziel, die Trainer*innen in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

Imagevideo - Nachwuchstrainerausbildung

Selbstverständnis der Ausbildung ist ein Austausch auf Augenhöhe zwischen den Teilnehmern und den Experten sowie die Netzwerkbildung der handelnden Akteure im Basketball. Im Zentrum der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung steht dabei der Trainer und seine Aufgaben. Die Wissensvermittlung findet größtenteils online in der Vor- und Nachbereitung statt. Die Präsenzlehrgänge dienen der Diskussion und dem Kompetenzerwerb.