ALBA BERLIN logo
FC Bayern München logo
MHP RIESEN Ludwigsburg logo
ratiopharm ulm logo
EWE Baskets Oldenburg logo
HAKRO Merlins Crailsheim logo
Hamburg Towers logo
Brose Bamberg logo
Basketball Löwen Braunschweig logo
medi bayreuth logo
FRAPORT SKYLINERS logo
BG Göttingen logo
Telekom Baskets Bonn logo
NINERS Chemnitz logo
SYNTAINICS MBC logo
s.Oliver Würzburg logo
JobStairs GIESSEN 46ers logo
MLP Academics Heidelberg logo
Home/Newscenter/"Klar gegen Rassismus positionieren" - Persönliches Statement des easyCredit BBL-Geschäftsführers Stefan Holz

News"Klar gegen Rassismus positionieren" - Persönliches Statement des easyCredit BBL-Geschäftsführers Stefan Holz

03. Juni 2020
Liebe Freundinnen und Freunde der easyCredit BBL, nach einem Tag teils heftiger Reaktionen auf eine meiner Aussagen ist es mir ein wichtiges Anliegen, nochmals persönlich Stellung zu nehmen.

Liebe Freundinnen und Freunde der easyCredit BBL, nach einem Tag teils heftiger Reaktionen auf eine meiner Aussagen ist es mir ein wichtiges Anliegen, nochmals persönlich Stellung zu nehmen.

Selbstverständlich akzeptiert und respektiert die easyCredit BBL, wenn der persönlichen Betroffenheit zu den unsäglichen Vorgängen in den USA auch verbal oder non-verbal Ausdruck verliehen wird. Es stand und steht nie zur Debatte, dass derartiges Engagement in Form eines Statements gegen Rassismus sanktioniert wird.

Auch wenn es eigentlich unnötig sein sollte, möchte ich lieber einmal zu viel als einmal zu wenig betonen, dass Vielfalt, Toleranz sowie Gewaltverzicht zentrale Werte innerhalb der easyCredit BBL und ihrer Clubs darstellen.

Dementsprechend wird sich die easyCredit BBL zu Beginn des Turniers am kommenden Wochenende klar gegen Rassismus positionieren. 

Meine Aussagen, die ich aus jetziger Sicht so nicht mehr treffen würde und deren Wirkung ich wohl nicht vollständig bedacht habe, bedaure ich. Ich habe zu sehr die formalen, grundsätzlichen Festlegungen der Liga zu politischen Äußerungen im Spielbetrieb vor Augen gehabt. Ohne mich rechtfertigen zu wollen, bitte ich zu bedenken, dass bei allen Anstrengungen um den Erhalt unserer easyCredit BBL in diesen außergewöhnlichen Zeiten und wenige Tage vor dem Turnier in München, auch Geschäftsführer Menschen und vor unglücklichen Formulierungen nicht gefeit sind.

In diesem Sinne, bleiben Sie uns gewogen.

Mit sportlichen Grüßen

Stefan Holz